Schwangeren & Wochenbett Massage - Berlin Wilmersdorf



Schwangerschaft & Wochenbett

Eine ganz besondere Zeit


In der Schwangerschaft gibt Ihnen die regelmäßig Anwendung der Ayurveda Massage, Abhyanga genannt,  Kraft und Energie. Sie nährt den Körper,  beugt Schwangerschaftsstreifen vor und senkt das Vata-Dosha. Die Gelenke, Sehnen sowie alle Gewebe werden genährt und Rückenschmerzen werden gelindert.

 

Ayurveda empfiehlt täglich eine Schwangerenmassage durchzuführen und ab dem 6. Monat sogar zwei mal täglich. Dazu eignet sich beispielsweise warmes Sesamöl. Es hält außerdem verschiedene Empfehlungen, wie Ernährungsempfehlungen, Yoga Anwendungen, Kräuterpräparate und Ölanwendungen zur Vorbeugung von Beschwerden bereit, aber auch um die Geburt gut vorzubereiten.

 

Im Wochenbett unterstützt eine Ayurveda Wochenbettmassage die Rückbildung der Gebärmutter, reguliert den Wochenfluss, gibt Energie und sorgt für physische und psychische Balance. Verspannungen in Armen und Rücken vom Stillen und tragen werden gelöst. Sie sorgt für guten Schlaf und Entlastung bei Rückenschmerz.

 

Eine solche Warmölmassage zu bekommen ist ein besonderer Genuss. Lassen Sie den Alltag für einen Moment hinter sich und sich verwöhnen.

 

Ich würde mich freuen, Sie in meiner Praxis in Berlin Wilmersdorf zu begrüßen!

 



VOR DER BEHANDLUNG - WICHTIGE HINWEISE


 

Bei Erkrankungen und Infektionen sollte keine Abhyanga erfolgen. 

Vermeiden Sie schwere Mahlzeiten und trinken Sie reichlich warmes Wasser.

Das Öl wird nach der Behandlung vom Körper abgewischt. Ich empfehle zu Hause zu baden und nachzuruhen.

Die angegebene Massagezeiten sind inklusive Ruhezeit von ca. 10-15 Min. 

 

Die Massage kann Rückstände auf der Kleidung hinterlassen. Bitte beachten Sie das bei der Kleiderwahl.

Sagen Sie einen Termin bitte mind. 24 h vorher ab, ansonsten muss ich ihn in Rechnung stellen.  Vielen Dank für Ihr Verständnis.


ein ganz besonderes Geschenk - eine Schwangerenmassage in Berlin Wilmersdorf